Ein Artikel auf zeit.de verdeutlicht, wie Mittelständler Social Media gezielt und effektiv zur Personalsuche einsetzen. Ein Auszug:

Die Firma SNT hatte Probleme, geeignete Mitarbeiter zu finden. Das Callcenter mit Niederlassungen in ostdeutschen Städten wie Greifswald, Neubrandenburg oder Chemnitz ist als Arbeitgeber recht unbekannt. Und so suchte SNT vergebens – und auf den falschen Kanälen. „Wir haben lange Zeit unsere Mitarbeiter über Stellenanzeigen in bundesweiten Jobportalen und über unsere Karriereseite gesucht. Aber dort sind nur wenige Bewerber vorbeigekommen“, erzählt Dalibor Gavric, Personaler bei SNT. Die Folge: Viele Stellen blieben unbesetzt.

Zum ganzen Artikel geht es hier: ZEIT online – Die Kontakte der Mitarbeiter nutzen